Vermeldungen für den 04.11. 2018

Allerheiligen und Allerseelen

In dieser Woche bringen viele Menschen den hl. Martin zum leuchten. Am Donnerstag lädt der Bleicher Kindergarten um 17.30 Uhr zur Martinsfeier in den Garten ein, am Freitag um 18.00 Uhr findet die Martinsfeier für Breitenthal und Nattenhausen in Breitenthal statt. Und am kommenden Sonntag, dem eigentlichen Martinstag lädt Unterwiesenbach zur Martinsfeier. In Deisenhausen hält der Dorfladen ebenfalls am Freitag abend eine Veranstaltung zum Martinsfest ab.

Pfarrbüro geschlossen

Wegen einer Fortbildung der Sekretärinnen bleibt das Pfarrbüro am Dienstag, 6. November geschlossen.

In diesem Zusammenhang sei darauf hingewiesen, dass am Dienstag Vormittag und am Mittwoch Nachmittag das Breitenthaler Pfarrbüro jetzt gleichzeitig Dekanatsbüro ist. Die Sekretärin, Frau Karin Schmid aus Burgau ist für die Hintergrundarbeiten des Dekanates zuständig und ist in interne Vorgänge unserer Pfarreiengemeinschaft nicht involviert.

Kirchgeld 2018

Ein großes Vergelts Gott allen, die sich in den nächsten Wochen um das Kirchgeld annehmen, denen die es bezahlen und denen, die es einsammeln.

Das Kirchgeld in Bayern hat geschichtliche Gründe. Der Vorteil ist, dass es nicht abgeführt werden muss, sondern zu 100 Prozent bei uns bleibt und inzwischen eine wesentliche Einnahmequelle unserer Kirchenstiftungen darstellt.

Kirchenverwaltungswahl

Es sei auch darauf hingewiesen, dass aufgrund der Gottesdienstordnung die Kirchenverwaltungswahl in Deisenhausen breits am kommenden Sonntag ab 08.15 Uhr im Pfarrhof beginnt. In den anderen Pfarreien findet sie am darauffolgenden Sonntag statt.

Ebenso wird der Volkstrauertag in Deisenhausen und Nattenhausen bereits am 11. November gefeiert.

Nicht der Kopf muß zerbrochen werden,

um in der Wahrheit weiter zu kommen,

Sondern das Herz.“

Hl. Martin von Tours